Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Aktuelles aus dem Hufeisen #11

Liebe Leserin, lieber Leser!

Ein aufregendes Jahr geht zu Ende: Mit der Hufeisen-Route haben wir ein wichtiges touristisches Projekt umgesetzt, das sich in der Region großer Beliebtheit erfreut. Auch im nächsten Jahr gibt es wieder viele Gründe, das Hufeisen auf dem Rad zu erkunden. Mehr dazu lesen Sie im letzten Artikel. Darüber hinaus haben wir verschiedene weitere Projekte umgesetzt, die wir in unserem Jahresrückblick Revue passieren lassen.

Auch für mich persönlich war es ein ereignisreiches Jahr, denn ich durfte Cornelia Pabst als Regionalmanagerin ablösen. Auf diesen Wechsel blicken wir im Newsletter ebenfalls zurück. Einer ungewissen Zukunft sieht die ILE-Region entgegen: Noch ist unklar, ob das ILE-Modell über die aktuelle Förderperiode hinaus besteht. In einem Positionspapier machen sich die Regionen im Landkreis Osnabrück für den Fortbestand der „Option ILE“ stark.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ihre
Marina Baumeister


Jahresrückblick 2019: Das war das vierte Jahr des Hufeisens
Symbolfoto 2019
Im vierten Jahr des „Hufeisens“ ging es so richtig rund: Das Regionalmanagement setzte gemeinsam mit Kommunen, Vereinen und Verbänden, Wirtschafts- und Sozialpartnern und Einwohner*innen verschiedene Projekte um, die wir in unserem Jahresrückblick Revue passieren lassen.

Artikel: >> Das war das Jahr 2019 im Hufeisen

Neubeginn: Staffelübergabe im Hufeisen-Regionalmanagement
Regionalmanagerin Marina Baumeister
Seit April kümmerten sich Marina Baumeister und Cornelia Pabst gemeinsam als Regionalmanagerinnen um die ILE-Region „Hufeisen“. Nun ist die Zeit für einen Wechsel gekommen: Ab sofort koordiniert Marina Baumeister als alleinige Regionalmanagerin die Umsetzung des ILEK, während Cornelia Pabst sich als Beraterin in den Hintergrund zurückzieht.

Mehr dazu: >> Staffelübergabe im Hufeisen-Regionalmanagement

Das Hufeisen soll ILE-Region bleiben: Positionspapier überreicht
Übergabe ILE-Positionspapier
Die ILE-Regionen im Landkreis Osnabrück sind eine Erfolgsgeschichte: Sie haben die Bürgerbeteiligung gestärkt und zahlreiche Projekte zur integrierten ländlichen Entwicklung umgesetzt. Noch ist allerdings unklar, ob die „Option ILE“ auch über das Ende der aktuellen Förderperiode hinaus bestehen bleibt. Mit einem Positionspapier haben sich die Regionen, darunter auch das Hufeisen, jetzt dafür stark gemacht, die Integrierte Ländliche Entwicklung im Osnabrücker Land fortzuführen.

Zum Artikel: >> Das Hufeisen soll ILE-Region bleiben: Positionspapier überreicht

Fördertipp zum Kaffee
Der „Fördertipp zum Kaffee“ blickt auf die Förderlandschaft in Niedersachsen und Deutschland und informiert über besonders interessante Programme und Wettbewerbe. Bleiben Sie unter www.ilek-hufeisen.de/foerdertipp-zum-kaffee immer informiert!

Bilanz und Ausblick: Neue Abenteuer auf der Hufeisen-Route
Logo Hufeisen-Route
Seit gut einem Jahr ist die Hufeisen-Route rund um Osnabrück befahrbar. In dieser Zeit haben viele Radfahrer*innen sie kennen- und lieben gelernt. In Zukunft soll die Route im Osnabrücker Land noch weiter etabliert werden – unter anderem auch mit zusätzlichen Angeboten.

Bericht: >> Neue Abenteuer auf der Hufeisen-Route

Immer informiert sein: www.ilek-hufeisen.de
Fragen, Anregungen oder Projektideen? Melden Sie sich bei:

Marina Baumeister, Regionalmanagerin

Mail: info@ilek-hufeisen.de
Tel.:  05407 888 816

Rathaus Wallenhorst
Rathausallee 1
49134 Wallenhorst
Regionalmanagerin Marina Baumeister

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Der Newsletter ist ein Angebot der ILE-Region Hufeisen:

Geschäftsstelle
ILE-Region Hufeisen
vertreten durch
Gemeinde Wallenhorst
V.i.S.d.P. Bürgermeister Otto Steinkamp
Rathausallee 1
49134 Wallenhorst
Tel. 05407.888-815
posteingang@wallenhorst.de

Regionalmanagement
und Redaktion

pro-t-in GmbH
Marina Baumeister
Regionalmanagerin
Schwedenschanze 50
49809 Lingen
Tel. 0591.964943-24
baumeister@pro-t-in.de


Vollständiges Impressum online einsehen