Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


,
in dieser Ausgabe bekommst du folgende Informationen: Ferienpakete sind geschnürt, Einigung mit der GEMA, Workshop zum Umgang mit trauernden Kindern, #meet&grill zum Ferienstart, Workshop beim RWE-Fanprojekt, Taizé-Nacht in Lüdenscheid


Unterstützung im Ferienlager

Die Ferienpakete sind gepackt
Der Sommer rückt immer näher und damit auch euer Ferienlager? Und bis dahin habt ihr noch eine Menge zu planen? – Dann ist das Ferienpaket genau das Richtige für euch:
Die junge Kirche cross#roads und der BDKJ Stadtverband Essen möchten euch ein wenig Arbeit abnehmen und haben daher wieder ein Paket mit vielen Gruppenspiele und einem spirituellen Impuls geschnürt.

Um eins der begehrten Ferienpakete zu erhalten, sendet bitte bis zum 24. Juni 2018 eine E-Mail mit dem Namen und Sitz der Gruppe und die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an: ferienpakete@bdkj-essen.de.

www.crossroads-essen.de


Neues von der GEMA

Wieder Einigung auf Pauschalvertrag
Was zu Jahresbeginn für viele überraschend kam, ist nun doch wieder geregelt worden: Der Verband der Diözesen Deutschlands (VDD) hat sich mit der GEMA auf eine neue Regelung zur pauschalen Vergütung von urheberrechtlich relevanter Musik bei Aufführungen auf Veranstaltungen und Konzerten verständigt. Die kirchlichen Einrichtungen müssen die Vergütungen für die musikalischen Aufführungen nun nicht mehr selbst zahlen. - Mit Ausnahmen!

Mehr


Umgang mit trauernden Kindern

Schulung für Gruppenleiter/-innen
Heutzutage gibt es von allem „zu viel“. Auch von den traurigen Dingen. Zu viele Kinder, bei denen die Eltern getrennt sind. Zu viele Elternteile, die früh verstorben sind. Zu viele Jugendliche, die Liebeskummer haben...
Wie man mit solchen Kindern und Jugendlichen umgeht und was ihnen am besten hilft, erzählt unsere Expertin Mechthild Schroeter-Rupieper auch mit Hilfe von betroffenen Kindern und Jugendlichen.
Die Schulung des BDKJ Gelsenkirchen am richtet sich an alle Gruppenleiterinnen und Gruppenleiter von Jugendverbänden oder Gruppen innerhalb des BDKJ und alle mit ihm befreundeten „Verbände“, wie zum Beispiel Messdienerinnen und Messdiener.
Termin: Sonntag, 24. Juni 10:00 bis 17:00 Uhr.
Ort: Institut für Familientrauerbegleitung, Ückendorferstraße 92, 45886 Gelsenkirchen

Mehr


#meet&grill mit #betkapelle

cross#roads lädt zum Start in die Sommerferien ein
Jetzt schon an die Sommerferien denken! Am 13. Juli lädt cross#roads wieder zum #meet&grill mit #betkapelle ein. Es erwarten dich leckere Würstchen, nette Unterhaltung und eine spirituelle Kräftigung für den Ferienstart. Bei dieser Gelegenheit können auch die bestellten Ferienpakete abgeholt werden. Wie jedes Jahr steht #meet&grill unter einem Motto. Dieses mal heißt es: "Gönn's dir".

Mehr


Fußball WM und ein Workshop mit dem Rot-Weiss Essen

Interkulturelle Sensibilisierung beim Fußball
In diesem spannenden Workshop am 25. Juni von 9 bis 16 Uhr wird viel geboten: Das Fanprojekt des Rot-Weiss Essen gibt einen Einblick in seine interkulturelle Arbeit und bietet konkrete Methodenbeispiele seines Antirassismustrainings zur Umsetzung an.
Wie kann Sport es schaffen, Rassismus und Diskriminierung abzubauen und interkulturell zu sensibilisieren? Welche Hürden und Probleme gibt es im Umfeld des lokalen und internationalen Fußballs?
Interkulturelle Sensibilisierung soll am Beispiel des lokalen Fußballs und der Fußball-Weltmeisterschaft ergründet werden. Außerdem gibt es auch eine Stadionführung bei Rot-Weiss Essen und die Möglichkeit das WM-Spiel des Tages zu sehen.
Die Teilnahme an diesem Workshop vom Zivilcourage-Projekt "Sach wat! Tacheles für Toleranz" der Caritas im Bistum Essen ist kostenlos!

Anmeldung und Infos unter www.caritas.ruhr/sachwat


Nacht der Lichter in Lüdenscheid - zum Vormerken

Taizé-Abendgebet mit Frère Timothée
Die Messdiener der Pfarrei St. Medardus haben im November einen besonderen Gast in Lüdenscheid. Frère Timothée aus Taizé kommt in die Kirche Maria Königin, um gemeinsam mit allen Interessierten das Abendgebet der Versöhnung zu feiern. Begleitet wird diese Nacht der Lichter natürlich auch mit Gesängen und Gebeten aus Taizé. Der Gottesdienst findet am 9. November um 18:00 Uhr statt. Adresse: Graf-von-Galen-Str. 23 in 58509 Lüdenscheid

Downloadplakat


Newsletterausgabe 09|2018 - 14. Juni 2018
Fotos/Abbildungen der Texte: cross#roads, Pixabay (CC0), BDKJ Gelsenkirchen, cross#roads, DiCV-Essen, St. Medardus Lüdenscheid,

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Bistum Essen - Abteilung Kinder, Jugend und Junge Erwachsene - Arbeitsstelle Jugendpastoral
Stephan Hill
Zwölfling 16
45127 Essen
Deutschland

0201-2204591
jugend@bistum-essen.de
www.jugend-im-bistum-essen.de

Abteilungsleiterin: Regina Laudage-Kleeberg/ Kommissarisch: Christian Gentges