Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


,
in dieser Ausgabe bekommst du folgende Informationen: Corona führt zu vielen Absagen | Sakraler Raum St. Altfrid | Online Impulse von Heaven On Line | TV Produktion
"Die Passion" | Leitfaden Schwimmen mit Kindern | Statement zum Malbuch der AfD

Newsletterausgabe 04|20 - 17. März 2020

Wegen Corona abgesagt

Aktuelle Infos und Hinweise 
Um die weitere Ausbreitung des Coronavirus in der Bevölkerung zu reduzieren und so ältere und bereits anderweitig erkrankte Menschen zu schützen, fallen aktuell viele Veranstaltungen aus. Auch das Bistum Essen hat reagiert und vorerst alle Veranstaltungen und Gottesdienste (auch Firmungen und Erstkommunionfeiern) abgesagt. Alle Pfarreien und Gruppen werden ebenfalls gebeten, entsprechende Schritte einzuleiten.
Daher sind auch, bis auf weiteres, alle Kurse im Bereich "Qualifizierung von Ehrenamtlichen in der Jugendpastoral" in Trägerschaft des BDKJ Diözesanverbandes und der Arbeitsstelle Jugendpastoral zunächst bis Ende der Osterferien abgesagt. Auch die JuSeKo am 1. April ist auf unbestimmte Zeit verschoben.
Sofern noch nicht geschehen, werden auch in den weiten Bereichen der Jugend im Bistum Essen aktuell sehr viele der geplanten Veranstaltungen kurzfristig abgesagt und Einrichtungen geschlossen. Bitte informiere dich bei Bedarf über den aktuellen Stand und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen.
Weitere aktuelle Infos des Bistums sowie einen Brief von Bischof Franz-Josef Overbeck zum Umgang mit dem Corona-Virus findest du unter:

corona.bistum-essen.de


Sakraler Raum in St. Altfrid

Aktuelle Informationen zum Prozess
Im letzten Sommer wurde unter den Engagierten und Interessierten der Jugend im Bistum Essen ein Positionierungsprozess zu einem Sakralen Raum im Jugendhaus St. Altfrid angestoßen, der in einem Votum mündete. Hierzu sollte bereits ab März ein Folgeprojekt auf den Weg gebracht werden, dass sich sowohl um die relevanten Sanierungsaufgaben als auch um die Gestaltung der Kirche kümmert.
Ein Wechsel in der Abteilungsleitung wirkt sich auch auf den Start dieses Projektes aus. Statt im Frühjahr wird die Startphase des Folgeprojektes voraussichtlich im Sommer dieses Jahres liegen. Wenn neue Termine und Infos hierzu vorliegen, werden diese wieder über diesen Newsletter bekannt gegeben.

Mehr


Heaven On Line geht weiter

Noch Anmeldungen zu Onlineimpulsen möglich
Leider fallen aktuell unsere Gottesdienst aus.
Aber zum Glück gibt es noch Heaven On Line.

Jetzt, in der Fastenzeit, versendet das Team von Heaven On Line täglich digitale Impulse:
Wer in seiner unverhofften Freizeit auch eine spirituelle Schaffenspause einlegen möchte, kann sich auch jetzt noch anmelden.

www.heaven-on-line.de 


Die Passion – ohne Zuschauer

RTL Produktion nur noch fürs TV
Wie berichtet, wird RTL am 8. April die Leidensgeschichte Jesu als großes Musik-Live-Event in der Essener Innenstadt inszenieren.
Hierzu waren bisher viele Menschen eingeladen, "Die Passion" hautnah vor Ort zu erleben – als Teil der Prozession oder auf dem Burgplatz.

Nun hat sich RTL aber aus gegebenem Anlass dazu entschlossen, die Veranstaltung als reine TV-Produktion – ohne Publikum – zu drehen. Daher wird jeder eingeladen, das Spektakel um 20:15 Uhr vor dem heimischen Fernseher anzusehen und nicht zum Veranstaltungsort zu kommen.


Schwimmen mit Kindern und Jugendlichen

Leitfaden des LVR-Landesjugendamtes
Schwimmen und Aktivitäten im Wasser machen Kindern und Jugendliche viel Spaß! Damit der Spaß auch gut gelingt, ist nun ein Orientierungsrahmen für Haupt-, Neben- und Ehrenamtliche in der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie der Jugendverbandsarbeit erschienen, der über wesentliche Aspekte zum sicheren Schwimmen mit Kindern und Jugendlichen informiert.
Ziel des Leitfaden ist es, dass die jeweiligen Verantwortlichen über das "Know How" verfügen, um entsprechende Angebote und Aktionen selbstbewusst und eigenständig planen bzw. durchführen zu können.
Der Leitfaden und eine Checkliste sind auf der Webseite des LVR-Landesjugendamtes als pdf-Dokumente veröffentlicht:
Leitfaden (PDF-Download: 9 MB) | Wimmelbild und Checkliste (PDF Download: 7 MB)


"Nordrhein-Westfalen zum Ausmalen"

Statement zum Malbuch der AfD
Die Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Offene Kinder- und Jugendarbeit NRW positioniert sich in einem aktuellen Statement öffentlich gegen das Malbuch der AfD.
Auch wir, als Jugend im Bistum Essen, stehen für Vielfalt in diesem Land und stellen uns gegen alle Versuche, diese Vielfalt sowie die Würde aller Menschen zu untergraben. Daher schließen wir uns dem Statement der Katholischen Offenen Türen gegen das menschenverachtende "Malbuch" der AfD an!

Mehr


Fotos/Abbildungen der Texte:
Pixabay (CC0); St. Altfrid; Pixabay (CC0); Bistum Essen/Nicole Cronauge; 2x Pixabay (CC0)

  Facebook   Delicious       

Impressum | Kontakt | Datenschutz

www.jugend-im-bistum-essen.de


© 2020 Bistum Essen

Vom Newsletter abmelden

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.