Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Anrede Titel Vorname Name - Wir bitten um Ihre Aufmerksamkeit -

Company Name


Sehr geehrte Damen und Herren,

dies ist ein Aufruf an alle anthroposophisch orientierten Menschen und Organisationen.

Rudolf Steiner hat uns die Waldorfpädagogik und vieles andere geschenkt.
Er hat uns auch mit der Dreigliederung den sozialen Impuls zur Freiheit des Bildungswesens und damit der Schulen und einer sozialen Zukunft gegeben.

 

Wir haben unseren gemeinnützigen Verein gegründet, die Geisteswissenschaft zu fördern und auch diesem Impuls der Dreigliederung zur Verwirklichung zu verhelfen.
Dazu laden wir alle für die Dreigliederung und der Freiheit des Geisteslebens Begeisterte ein, in einer gemeinsamen Initiative dabei mitzuwirken.

Wir gehen anlässlich des Jubiläumjahres 1917 (Dreigliederungsimpuls) in diesem Jahr 2017 in die Öffentlichkeit mit einem Aufruf.
Wir freuen uns daher, wenn Sie diese und die beiliegenden Informationen an interessierte Personen und Verantwortliche in Ihrem Wirkkreis weitergeben.

Auf unserer Website besteht auch die Möglichkeit, diesen Aufruf online zu unterstützen. Auch ein Newsletter steht zur Verfügung.
Am 23. 7. haben wir auch ein drittes Treffen unserer Dreigliederungsgruppe.

Wir freuen uns über jede aktive Mitgestaltung!


Mit herzlichen Grüßen
Der Vorstand

Axel Burkart, 1. Vorsitzender


Die Anlagen: 1. Der Aufruf 2017 
                       2. Flyer im Original
                            3. Flyer in A4 
                               4. Aufruf online unterzeichnen
                                   
5. Aufruf zur Unterschrift                  


Mehr Information zum Projekt Dreigliederung des Sozialen Oganismus

Wenn Sie keine E-Mail (an: unknown@noemail.com) mehr empfangen möchten, dann klicken Sie hier.

Rudolf Steiner Gesellschaft e.V.
Axel Burkart
Unterjettenberg 40
83458 Schneizlreuth
Deutschland

Tel. 08656 / 989 2437
info@rudolf-steiner-gesellschaft.de
www.rudolf-steiner-gesellschaft.de