Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Anrede Titel Vorname Name - Wir bitten um Ihre werte Aufmerksamkeit -

Company Name


Liebe Freunde der Rudolf Steiner Gesellschaft!   

Sie haben unseren Newsletter abonniert oder den Aufruf unterzeichnet. Hier ist die Ausgabe unserer Nachrichten an Interessierte für Juli/August 2020. Wir freuen uns, wenn Sie regelmäßig unsere Website besuchen. Mit dieser Nachricht wollen wir Sie über den aktuellen Stand unserer Projekte und über wichtige Termine informieren. (537354)

Termine

Aufgrund der analtenden Corona-Ausnahme-Situation ist Axel Burkart auf verschiedenen Kanälen präsent, um über die Situation aus seiner Sicht zu informieren und uns konkrete Tipps zu unserer Stärkung zu geben.
Sie sind eingeladen hier:

 - Video-Vortrag mitwochs auf Youtube
  
Geisteswissenschaften TV

- Inspiration + Video täglich seit 30.5. auf Telegram
  
t.me/axelburkartgeisteswissenschaft 

 - Video-Inspiration täglich auf Facebook
   www.facebook.com/akadmiezukunftmensch/videos/

Sonderinformation zu weiteren Angeboten und Terminen der Akademie Zukunft Mensch finden Sie unten im Text...


Aufgrund der aktuellen Situation sind für alle Termine Änderungen möglich.
Bitte schauen Sie nach auf unseren Webseiten RSG und AZM !

NEU! Kraftwerk Mensch


Hier geht's zum KraftWerk Mensch

Dieses große Projekt bewegen wir in Kooperation mit der Akademie Zukunft Mensch. Schauen Sie auf unsere website kraftwerk-mensch und lesen Sie nach, was in den letzten 4 Monaten mit viel Engagement und Begeisterung initiiert worden ist: auch wir sehen die Herausforderungen und danken mutigen Menschen, die Widerstand leisten. Und wir wissen, dass es zusätzlich Lösungen und Wege braucht, unser System zu verändern. Dafür setzen wir uns ein!

Die staatlichen Maßnahmen rund um COVID 19 haben uns einmal mehr  - und zwar sehr drastisch – vor Augen geführt, quasi erlebbar gemacht, was es bedeuten kann, wenn Politik Einfluss nimmt auf das Geistesleben – sprich Gesundheitswesen, Wissenschaft, Medien -  und auf das Wirtschaftsleben.

Diese Erfahrungen haben wir zum Anlass genommen, das „KraftWerk Mensch“ zu gründen und uns intensiv mit der Verbreitung des Wissens rund um die Soziale Dreigliederung zu befassen.

Sie können unser Anliegen unerstützen:

- Postkarten aus dem Onlineshop verteilen


- Plakat zu den Petitionen austragen und 
  verteilen



- Musterbriefe an Politiker senden

Auf der Webseite finden Sie „Musterbriefe“ an Politiker.  Sie können ebenfalls heruntergeladen und versendet werden. Je mehr Anfragen besorgter Bürgerinnen und Bürger sie erhalten, desto größer die Hoffnung, dass diese darüber nachdenken.

Zwei neue Petitionen - Eine Initiative von Kraftwerk Mensch

Unser Gesundheitssystem ist in Schieflage – nur selten können Ärzte und Heilpraktiker Kassenpatienten so optimal behandeln, wie sich das beide wünschen. Staatliche Einflussnahmen (bis hin zu verpflichtenden Impfungen) und Vorgaben in Bezug auf die Verwendung der Gelder (Schlechtreden von Homöopathie) machen es immer schwerer. Dem wollen wir mit unseren Petitionen entgegenwirken.

Vorgaben werden immer rigoroser, Homöopathie und der Heilpraktikerberuf als solcher werden angegriffen, die Masernimpfung wurde, trotz hoher Durchimpfungsrate, zur Verpflichtung!

Covid 19-Impfungen stehen im Raum, oder der Nachweis der persönlichen Immunität…Gewisses dazu weiß niemand….

Diese politische Einflussnahme widerspricht der grundgesetzlichen menschlichen Würde. Einschränkende Krankenversicherungssysteme, Unfreiheit in der Wahl von Therapien oder gar Zwang sind Symptome dieser Entwicklungen.

Unsere Petitionen setzen sich dafür ein, dass in der Zukunft völlige Freiheit für Patienten, Ärzte und Therapeuten gewährleistet werden soll. Das Thema der Finanzierung ist gesondert zu klären. Aber hierfür gibt es bekannte und erprobte Lösungen die Finanzierung sicherstellen können.

Wir möchten die bestmögliche Gesundheitsversorgung aller Menschen in unserer Gesellschaft erreichen und den Blick auch auf den Erhalt der Gesundheit richten. Dadurch nämlich erst kann ein Arzt wirklich Arzt und Heiler sein.

Bitte helft mit, unterschreibt und verteilt die Petitionen!

Herzlichen Dank – Kraftwerk Mensch

Therapiefreiheit für Arzt und Patienten:

www.change.org/p/deutscher-bundestag-freiheit-und-selbstbestimmung-für-patient-und-arzt-therapeut



Freie Gesundheitskassen zulassen:

www.openpetition.de/petition/online/freie-wahl-von-gesundheitskassen

 
prtition 2


Infos zu Kraftwerk Mensch (Initiative für soziale Dreigliederung):
www.kraftwerk-mensch.de

 

petition 1







Geistreich denken - menschlich leben...


Wissen aneignen!

Die Akademie Zukunft Mensch wird ab Herbst Lehrgänge zur Sozialen Dreigliederung anbieten und das zu einem Preis, der es jedem ermöglicht mitzumachen! Vorausgesetzt es besteht das Interesse und der Wunsch nach konstruktiven Lösungen für unser aller Zukunft:

Anmeldung bei Akademie Zukunft Mensch
 
wissensbrille




       Nachschau ... Unsere Feste von Ostern bis Johanni 2020

Corona bedingt mussten wir das Osterfest, Pfingsten und Johanni vom schönen Hotel Axelmannstein in den virtuellen Raum verlegen. Das war in gewisser Hinsicht schade, hat aber viel mehr Menschen als bisher die Möglichkeit geboten, dabei zu sein. Es gibt also nichts Schlechtes, das nicht auch sein Gutes hat.


Am Beispiel Ostern: dieses Jahr hatten wir ein ganz besonderes Ostern, ein herausforderndes Ostern. Wir konnten unser alljährliches Live-Konzert mit der Haydn-Ostermesse „Die 7 letzten Worte des Erlösers am Kreuze“, speziell für Karfreitag komponiert, nicht durchführen. Doch wir wollten diese Tradition wahren und die besondere Zeitqualität nutzen, sie sogar verstärken. Denn wir haben dieses Konzert trotzdem gespielt und zwar mit einer (vor vier Jahren produzierten) Live-Aufzeichnung, die vor Jahren von uns gemacht wurde.
Am Karfreitag, um 19 h war unsere Osterfeier daher erstmals live auf Youtube mit einem aufgezeichneten Konzert zu sehen.
Es war diese Feier gleichzeitig ein Benefiz-Konzert!
Alle Einnahmen aus den Buchungen wurden an gemeinnützige Vereine und Künstler übertragen, die in diesen Tagen Unterstützung benötigen. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass viele teilgenommen haben. Es waren mehr als 200 Menschen, die diese Möglichkeit genutzt haben….DANKE!
Die Rudolf Steiner Gesellschaft wird im Herbst/Winter-Quartal wieder die Feste im Jahreskreis feiern und in einem der nächsten Newsletter darüber informieren.Wir werden sehen, was das 2. Halbjahr bringen wird und in welchem Rahmen Menschen zusammenkommen dürfen…


 




Freunde der Rudolf Steiner Gesellschaft


Liebe Interessierte der Geisteswissenschaft!

DANK an all jene, die sich in den letzten Monaten in unseren Aufruf zur „Einführung der Sozialen Dreigliederung „ eingetragen haben.

Aus aktuellem Anlass haben wir in Kooperation mit der Akademie Zukunft Mensch dieses große Projekt „KraftWerk Mensch“ begonnen und versuchen mit aller Kraft über die Soziale Dreigliederung zu informieren und sie Schritt für Schritt in die Umsetzung zu bringen.

Alle Freundinnen/Freunde der Geisteswissenschaft und Spender sind automatisch und ohne zusätzliche Zuwendung Mitglieder im KraftWerk und können die Vorteile daraus nutzen. Allerdings ist eine Anmeldung dort unbedingt erforderlich, damit die Angebote genützt werden können: www.kraftwerk-mensch.de

Die Rudolf Steiner Gesellschaft arbeitet – in weiten Teilen ehrenamtlich - an weiteren Projekten im großen Themenfeld „Freies Geistesleben“, wozu auch unsere Feste im Jahreskreis zählen, das Steiner Institut und andere, längerfristige Vorhaben. Falls ein Angebot kostenpflichtig ist (wie z. Bsp. Feste außerhalb unseres Standortes in der Postgasse), dann dienen diese Einnahmen der Kostendeckung.

Die Akademie Zukunft Mensch – Kooperationspartner der Rudolf Steiner Gesellschaft - ist eine etablierte Bildungseinrichtung und ermöglicht einer Reihe von Menschen ihren Lebensunterhalt. Die Rudolf Steiner Gesellschaft ist wirtschaftlich völlig getrennt von der Akademie und lebt vor allem von Spendern und Ihrer Großzügigkeit.

Die Geschwindigkeit, in der mögliche Vorhaben umgesetzt werden können, ist von vorhandenen Ressourcen abhängig. Durch die Spenden im KraftWerk Mensch können wir einige Menschen für ihre Mitarbeit bezahlen und so haben wir die berechtigte Hoffnung, dass wir gute Ideen leichter realisieren können.

Wenn Sie der Meinung sind, wir tun die richtigen Dinge, und Sie Teil einer dringend nötigen Veränderung unserer Gesellschaft sein möchten, dann ersuchen wir Sie, unsere Arbeit mit Ihrer Spende zu unterstützen. Werden Sie ein Freund/eine Freundin der Geisteswissenschaft…

Der Vorstand                   Mitmachen und Unterstützen!                537354



Es gilt die DATENSCHUTZERKLÄRUNG der mit dieser E-Mail verbundenen Webseiten.

Wenn Sie keine E-Mail (an: unknown@noemail.com) mehr empfangen möchten, dann klicken Sie hier.

Rudolf Steiner Gesellschaft e.V.
Axel Burkart
Poststrasse 30
83435 Bad Reichenhall
Deutschland

Tel. 08656 / 989 2437
info@rudolf-steiner-gesellschaft.de
www.rudolf-steiner-gesellschaft.de