Wird der Newsletter nicht richtig dargestellt? Hier geht es zur Online-Version
Bild: Header des Bayern2 Newsletters
Bild: Highway in West-Texas

Liebe Podcast-Fans,

wohin steuern die USA? Das frage ich mich dieser Tage öfter, wenn ich fassungslos vorm Fernseher sitze. In zweieinhalb Wochen wählen die Amerikaner ihren Präsidenten. Deshalb habe ich heute Podcasts rausgesucht, die uns helfen, dieses zerrissene, widersprüchliche Land besser zu verstehen. Mit dabei zwei spannende Roadtrips... Viel Spaß beim Zuhören,

Ihr Till Ottlitz

Bild: Podcast Logo 50 STATES

50 STAtes - Staffel 2

3000 Kilometer entlang von Trumps Mauer

Dirk Rohrbach will in den nächsten Jahren alle 50 Bundesstaaten der USA besuchen. In seinem Podcast 50 STATES nimmt er uns mit. In der ersten Staffel ist er den kompletten Mississippi hinuntergepaddelt. Jetzt ist gerade die zweite Staffel erschienen. Da reist er mit seinem Vintage-Truck Loretta 3000 Kilometer entlang der Südgrenze der USA und trifft dort wieder viele schräge Typen. Und auch Trumps Mauer zu Mexiko ist immer wieder Thema auf diesem epischen Roadtrip.

13 Folgen à 20 bis 28 Min.

 
Zum Podcast
Bild: Podcast Bild Highway 61

radiofeature: Highway 61

Straße der Hoffnung, Straße der Gewalt

Für Afroamerikaner ist der Highway 61 so wichtig wie die Route 66 für das weiße Amerika: Symbol für Freiheit und Hoffnung. Im 19. Jahrhundert verlief hier die Underground Railroad, ein Fluchtweg für entlaufene Sklaven. Aber der Highway 61 war auch immer wieder Schauplatz von rassistischen Morden: von Martin Luther King bis zu George Floyd. Tom Noga folgt in seinem radioFeature der Spur der Gewalt – aber auch der Hoffnung entlang Amerikas Schicksalsstraße.

Länge: 54 Min.

 
Zum Podcast
Bild: Podcast Logo 1 Thema 3 Köpfe

1 thema, 3 Köpfe: American Drama

Wird die US-Wahl im Internet entschieden?

Eigentlich widmet sich der B5-Podcast "1 Thema, 3 Köpfe" jede Woche einer anderen Frage. Aber bis zum 3. November konzentrieren sich die Macher*innen vier Folgen auf ein Thema: das Internet und die US-Wahl. In der ersten Folge geht es um den Einfluss von Twitter, Facebook und Fake News. Die weiteren Episoden drehen sich dann um russische Hacker und die Macht des Geldes.

4 Folgen à 25 bis 35 Min.

 
Zum Podcast
Bild: Podcast Logo Can He Do That?

Can He do That?

Darf der Präsident das überhaupt?

Dieser Podcast der Washington Post (die übrigens Amazon-Chef und Trump-Kritiker Jeff Bezos gehört) stellt Fragen, die sich derzeit viele stellen: Trump will vielleicht das Wahlergebnis nicht anerkennen - darf er das? Trump droht, das Militär gegen Demonstrant*innen einzusetzen - darf er das? Host Allison Michaels diskutiert jede Woche mit Expert*innen über Macht und Ohnmacht des Präsidenten-Amts.

Länge pro Folge: 20 bis 30 Min.

 
Zum Podcast (ENGLISCH)

Mehr Bayern 2