Wird der Newsletter nicht richtig dargestellt? Hier geht es zur Online-Version
Bild: Header des Bayern2 Newsletters
Eine leuchtende Laterne im Dunkeln

Liebe Podcast-Community,

schon klar, 2020 war – vorsichtig ausgedrückt – wahrscheinlich nicht das beste Jahr aller Zeiten. Aber ich muss ganz ehrlich zugeben: mich hat das Meckern in letzter Zeit auch ein bisschen genervt. Vielleicht weil sich meine Grundeinstellung sowieso am besten als "zynische Optimistin" beschreiben lässt, vielleicht aber auch weil mein Umfeld und ich einigermaßen unbeschadet durch's Jahr gekommen sind. So oder so – ich schaue vorsichtig gut gelaunt in Richtung 2021 und freue mich auf die jetzt schon wieder wartenden Herausforderungen. 

Genießen Sie Ihr Wochenende und tanken Sie nochmal ordentlich Kraft – 2021 haben wir nämlich einiges vor!

Ihre
Jasmin Körber

Podcastcover "How To Save A Planet"

How To Save A Planet

2021 retten wir endlich das Klima!

Die Klimaziele für 2020 haben wir zwar erreicht, aber eben auch nur knapp. Und auch nur wegen Corona. Nachdem ich letztes Jahr intensiver zum Thema recherchiert habe, habe ich auf persönlicher Ebene einiges geändert (hallo Hafermilch!). Aber klar ist natürlich auch, dass ziemlich schnell große Lösungen hermüssen. Die schauen sich Alex Blumberg, Gründer der Podcastfirma Gimlet, und die Meeresbiologin Dr. Ayana Johnson in diesem Podcast an. Bei dem Thema verzweifelt man sehr schnell an der Menschheit, deshalb schätze ich hier vor allem den konstruktiven Ansatz, den die beiden in "How To Save A Planet" verfolgen.

Länge: ca. 45 Min.

 
Zum Podcast (Englisch)
Podcastcover "Madame Moneypenny"

Madame Moneypenny

2021 starten wir endlich finanziell durch!

Unglaublich, aber wahr: Ich habe es im vergangenen Jahr endlich geschafft, Ordnung in meine Finanzen zu bringen. Das hatte ich mir seit mindestens drei (!) Jahren vorgenommen. 2020 hatte ich dann endlich mal Zeit dazu. Ich führe jetzt ein Haushaltsbuch und bin stolze Besitzerin eines ETF-Depots. Den nötigen Tritt in den Allerwertesten hat mir – wie so vielen Frauen – Natascha Wegelin aka "Madame Moneypenny" verpasst. Sie hat mehrere Bücher zum Thema Frauen und Finanzen geschrieben, eine sehr motivierende Facebookgruppe und – Sie haben’s wahrscheinlich erraten – einen Podcast gestartet.

Länge: 30-60 Min.

 
Zum Podcast
Podcastcover "MTB Travelgirl"

Travel and Ride

2021 werden wir endlich fit!

Wer 2020 sein Fitnesslevel gehalten hat, der werfe den ersten Stein – ich habe jedenfalls ein paar ordentliche Kilos zugelegt. Wenn man Joggen hasst, werden die Optionen dank Corona aber auch ganz schnell sehr dünn. 2021 will ich gegensteuern und habe mir deshalb zusammen mit halb Deutschland ein neues Fahrrad bestellt. Im März soll es ankommen, bis dahin höre ich in freudiger Antizipation den "Travel and Ride"- Podcast von Carolin Herforth. Die hat neben ihrem YouTube-Kanal zum Thema Bikepacking, Mountain- und Gravelbiken 2020 auch einen Podcast gestartet. Mich begeistert, dass beides super anfängerfreundlich gehalten ist – und man nie das Gefühl bekommt, nicht cool oder technikaffin genug zu sein.

Länge: 20-40 Min.

 
Zum Podcast
Podcastcover "Meditation für jeden Tag"

Meditation für jeden TAG

2021 drehen wir wenigstens nicht durch!

Welt retten, reich werden, am besten zehn Kilo abnehmen – geht's vielleicht auch ne Nummer kleiner?! Ja, geht's. Ich finde: Ziele stecken ist gut, aber wenn's nicht klappt, dann geht davon die Welt ja auch nicht unter. Und eigentlich reicht es gerade auch einfach, wenn man es schafft, ein bisschen Ruhe zu bewahren. Dass Meditation dabei helfen kann, haben mittlerweile auch genug Podcaster gecheckt – weshalb das Angebot an Meditationspodcasts auch nicht gerade klein ist. Um zu wissen, welcher davon zu einem selbst passt, muss man sich ein bisschen durch's Angebot hören. Ich finde Paulina Thurms Stimme aber sehr angenehm, weshalb ich diesen Podcast exemplarisch für Sie rausgesucht habe.

Länge: ca. 20 Min.

 
Zum Podcast

Mehr Bayern 2