Wird der Newsletter nicht richtig dargestellt? Hier geht es zur Online-Version
Bild: Header des Bayern2 Newsletters
Bild: Titelbild Klimawandel

Liebe Podcast-Fans,

ich habe in letzter Zeit viele Podcasts über den Klimawandel gehört. Wir planen im Herbst im Bayern 2 radioFeature eine Reihe von Sendungen zu dem Thema - und da wollte ich rausfinden, was die Konkurrenz so macht. Überrascht hat mich dabei: Das Thema ist überhaupt nicht so düster oder deprimierend, wie ich befürchtet hatte. Im Gegenteil: Ich habe beim Zuhören neuen Mut geschöpft.

Frohe Ostern! Ihr Till Ottlitz

Bild: Podcast-Logo StoryQuarks

StoryQuarks

Wie kann ich klima-freundlicher leben?

Einer meiner absoluten Lieblings-Podcasts über Wissenschafts-Themen ist StoryQuarks vom WDR. Gleich in der ersten Folge geht es um einen Mann, der am Ende seines Lebens unbedingt eine ausgeglichene CO2-Bilanz hinterlassen will. Damit er das schafft, holt er sich sogar Hilfe von Wissenschaftlern. Und die stellen seinen Leben komplett auf den Kopf. Ein Podcast, der mir Mut und Laune gemacht hat, mehr fürs Klima zu tun.

Länge: 39 Min.

 
Zum Podcast
Bild: Podcast-Logo Rice and Shine

Rice and Shine

Wer kann sich den Öko-Lifestyle leisten?

Ich bin schon lange Fan von Rice and Shine, dem Podcast-Projekt der beiden vietdeutschen Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu. Vor kurzem haben die beiden eine Episode über die Klimakatastrophe in Vietnam gemacht. Am spannendsten wird es aber, als die beiden diskutieren, warum sich in Deutschland vor allem weiße Mittelstands-Kinder für die Umwelt engagieren. Selten habe ich mich so ertappt gefühlt.

Länge: 40 Min.

 
Zum Podcast
Bild: Podcast Logo How to save a planet

How To Save A Planet

Ist dein CO2-Fußabdruck komplett irrelevant?

Wenn ich mit Freund*innen über den Klimwandel diskutiere, treffe ich immer wieder auf zwei Haltungen: Manche sagen, dass man mit individuellem Verzicht (zum Beispiel auf Fleisch oder Fliegen) eh nichts ausrichten kann, während Andere finden, dass man immer bei sich selbst anfangen sollte. In dieser Folge von How To Save A Planet wägen die Hosts beide Ansätze gegeneinander ab und versuchen ein für alle Mal zu klären, ob unsere private CO2-Bilanz überhaupt ins Gewicht fällt.

Länge: 43 Min.

 
Zum Podcast
Bild: Podcast Episodenbild Das neue Waldsterben

radiofeature

Ist unser Wald noch zu retten?

Als Kind der achtziger Jahre war das Waldsterben ein riesiges Thema für mich. Damals hieß der Schuldige noch "saurer Regen". Kaum war dieses Problem gelöst, haben wir es mit einem neuen Waldsterben zu tun. Max Lebsanft nimmt uns mit an die Orte in Deutschland, wo der Klimawandel den Wald am härtesten trifft. Er sucht aber auch nach Ideen, wie wir den Wald retten können. Die gute Nachricht: Es gibt Lösungen, aber dafür müssen wir anders mit unseren Wäldern umgehen.

Länge: 54 Min.

 
Zum Podcast
Decke des Saal A101 OLG München, Montage | Bild: dpa/Montage: BR Nadja Dall'Armi

Mehr Bayern 2