LAYHER – Gerüste Tribünen Leitern             Klicken Sie hier, wenn diese E-Mail nicht korrekt angezeigt wird.

EDITION 126 | 2021

Sicher wirtschaftlich: Blitz Gerüst mit I-Geländer

Am Emdener Finanzamt sollte als Sanierungsmaßnahme eine neue Metallfassade montiert werden. Dazu war ein meterbreites Fassadengerüst mit temporärer Verbreiterung gemäß Baufortschritt notwendig. Die Lösung für Nietiedt Gerüstbau war das Blitz Gerüst: Als Rahmensystem mit wenigen und leichten Bauteilen sowie ergonomisch-sicherer Montagefolge ist die Systemlösung nicht nur wirtschaftlich im Einsatz, sondern entspricht auch aktuellen Sicherheitsvorschriften. Den laut TRBS 2121-1 geforderten vorlaufenden Seitenschutz realisierten die Gerüstbauer mit dem I-Geländer, den sicheren Aufstieg mit Layher Podesttreppen. Von Vorteil war auch die Philosophie des Integrierten Systems: Passende Ausbauteile bieten für jede Anforderung baupraktische Lösungen. Bei diesem Projekt sollte das Gerüst temporär verbreitert und der Wandabstand des Gerüsts mit Baufortschritt angepasst werden. Problemlos möglich war dies durch die Kombi-Konsole in Verbindung mit der Steckkonsole. Diese lässt sich einfach ein- und ausbauen – in gerade mal 2 Sekunden.




Bild links: Die Anforderungen der TRBS 2121-1 lassen sich mit dem systemintegrierten I-Geländer für das wirtschaftliche Layher Blitz Gerüst ohne zusätzlichen Montageaufwand erfüllen. Durch einen Drehriegel auf einer Seite ist ein richtungsunabhängiger Auf- und Abbau in der obersten Lage oder der Einsatz mehrerer Kolonnen möglich – für mehr Flexibilität im Einsatz.

Bild rechts: Kombination aus Kombi-Konsole und Steckkonsole in Verbindung mit Blitz Gerüst für baubegleitendes Umrüsten.


Blitz I-Geländer – Ihr Nutzen
  • Vorlaufendes Geländersystem aus Geländer und Zwischenholm,
    welches von gesicherter Lage montiert werden kann.
  • Dient als vorlaufende Absturzsicherung bei Auf- und Abbau des Blitz Gerüsts
    und verbleibt über die gesamte Standzeit im Gerüst.
  • Durch den innovativen Drehriegel, kann das I-Geländer in beiden Richtungen montiert
    und demontiert werden – ein Aufbau mit mehreren Arbeitskolonnen ist möglich.
  • Leichtes Gewicht bei gleichzeitig hoher Stabilität und Langlebigkeit.
  • Es kann von einer Person ein- und ausgebaut werden.

Folgen Sie Layher:

Die Layher App:









Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten,
können Sie diese hier kostenlos abbestellen. Bitte antworten Sie nicht auf diese E-Mail.



IMPRESSUM
RECHTLICHES