Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Anrede Nachname,

das Prinzip Interaktiver Managementsysteme ist mit der Modell Aachen GmbH in diesem Sommer 10 Jahre alt geworden! Im letzten Jahrzehnt haben wir partizipative und agile Managementsysteme salonfähig gemacht und bei über 420 namhaften Unternehmen etabliert. Und in unserem Jubiläumsjahr revolutionieren wir das Prozessmanagement nun erneut: mit der No-Code-Digitalisierung von Prozessen. Als Partner unseres Forschungsprojekts "Process Mining für No-Code-Digitalisierungsplattformen" können Sie nun Teil der Revolution werden!

In einem White Paper und einem neuen Schulungsangebot zeigen wir Ihnen, wie Sie Prozesse mit dem Workflow Generator ganz ohne Programmierkenntnisse digitalisieren – wie wäre es zum Beispiel mit dem Reklamationsprozess? Wie Sie diesen mit der neuen Reklamations-App professionell steuern, stellen wir Ihnen in einem spannenden Fachartikel vor. Welche umfassenden Möglichkeiten Sie mit dem Workflow Generator noch haben, erfahren Sie nun kontinuierlich in unserer neuen Rubrik
„Kennen Sie schon?!“.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Carsten Behrens

Forschungspartner gesucht!

Forschungsprojekt mit der RWTH Aachen

Gemeinsam mit der RWTH Aachen plant die Modell Aachen GmbH ein Forschungsprojekt zum Thema „Process Mining für No-Code-Digitalisierungsplattformen“. Ziel ist die automatisierte Auswertung von Geschäftsprozessen – etwa in Q.wiki – und eine (teil-)automatisierte Gestaltungsempfehlung. Dafür suchen wir mittelständische Unternehmen, die am Projekt mitwirken möchten. Als Forschungspartner erhalten Sie eine Förderung in Höhe von bis zu 300.000€, die Ihrer Digitalisierung zu Gute kommt. Alternativ profitieren Sie als assoziierter Partner von den Forschungsergebnissen. Das Forschungsprojekt ist auf 3 Jahre angesetzt und startet voraussichtlich im April 2020. Bewerben Sie sich jetzt unverbindlich!





Trend: No-Code-Digitalisierung von Prozessen

Für mehr Effizienz und höhere Qualität

Effizienzsteigerung von über 40% mit digitalisierten und automatisierten Prozessen: In den administrativen Geschäftsprozessen vieler Unternehmen schlummert enormes Potenzial! Denn um Arbeitsabläufe zu digitalisieren, sind die einzelnen Fachabteilungen auf die internen IT-Mitarbeiter oder externe Dienstleister angewiesen – die IT wird zum metaphorischen Flaschenhals. Ein neuer Trend löst diesen auf: No-Code-Digitalisierung ermöglicht es Fachabteilungen, die Digitalisierung und Automatisierung des Unternehmens ohne Unterstützung der IT voranzutreiben und um ein Vielfaches zu beschleunigen. Innerhalb weniger Wochen steigen Effizienz und Prozessqualität der gesamten Administration deutlich spürbar.


Kennen Sie schon?!

Reklamationsmanagement mit Q.wiki

Trotz seiner großen Bedeutung steuern ihn viele Unternehmen nur hemdsärmelig: den Reklamationsprozess. Meist sind E-Mails und einfache Formulare die zentralen Hilfsmittel, um Reklamationsprozesse durchzuführen. Die leichtgewichtige Alternative zu schwergewichtigen CAQ-Systemen bietet die neue Reklamations-Applikation in Q.wiki. Basierend auf Forschungsergebnissen der RWTH Aachen zum Thema Fehlerabstellprozesse und Beschwerdemanagement lassen sich Reklamationsprozesse damit optimal steuern.


Schulungsformat No-Code-Digitalisierung

Die neue Schulung zum Workflow Generator

Arbeitsabläufe vom Schulungsnachweis bis zur Lesebestätigung selbst digitalisieren – ohne Programmierkenntnisse? Der Workflow Generator macht’s möglich! Mit dem neuen Schulungsangebot der Modell Aachen Academy machen wir Sie ab September fit für unser Workflow Management System. Bereit für die digitale Revolution? Informieren Sie sich über Termine und Veranstaltungsorte!


Wir feiern Jubiläum!

10 Jahre Modell Aachen

In diesem Sommer blicken wir auf zehn erfolgreiche Jahre zurück. Gegründet als Spin-Off der RWTH Aachen sind wir zum mittelständischen Software- und Beratungsunternehmen mit Start-Up-Flair herangewachsen. Mit inzwischen über 420 erfolgreichen Beratungsprojekten und rund 40 Mitarbeitern stehen die Zeichen bei uns auch für das nächste Jahrzehnt auf Wachstum. Unser stetiges Ziel dabei: Interaktive Managementsysteme auf Basis der Wiki-Technologie zum Standard in ganz Europa zu machen.


Termine

Auf Ihren Besuch bei einer der folgenden Veranstaltungen freuen wir uns:
Weitere News
* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichwohl für beiderlei Geschlecht. 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Modell Aachen GmbH
Am Kraftversorgungsturm 5
52070 Aachen
Deutschland

+49 241 9975 310
newsletter@modell-aachen.de
https://modell-aachen.de
CEO: Dr. Carsten Behrens
Register: Amtsgericht Aachen, HRB 15622
Tax ID: DE266538778