600 pixels wide image

Meine Woche

Newsletter von Thomas Jarzombek
Samstag, 18. September 2021
Diese drei Dinge haben mich in dieser Woche bewegt:

(1) Noch eine Woche und dann ist es soweit: Der Wahltag. Nach unzähligen Gesprächen in dieser Woche bleibe ich dabei: Die Stimmung ist besser als die die Umfragen.

(2) Dabei kommt es nun darauf an, dass wir alle noch mit so vielen Menschen sprechen wie möglich. Denn die rund 40% Unentschlossenen sind vor allem Wähler von uns. Lassen Sie uns über die gute Arbeit von Amin Laschet in NRW sprechen, aber auch über die Politik der anderen.

(3) Denn hier gibt es einen klaren Kontrast: Wir stehen für gute Finanzen und nachhaltige Politik. Die linke Seite will neue Schulden, Steuererhöhungen, eine Vermögenssteuer und den Mietendeckel. Dabei hat der gerade in Berlin gezeigt, dass dadurch 60% der Mietwohnungen vom Markt verschwunden sind. Manche Vermieter mussten in der Not verkaufen, für andere hat es sich schlicht nicht mehr gelohnt.

600 pixels wide image
600 pixels wide image
Kandidatenportrait des WDR von Thomas Jarzombek
Durch den Grafenberger Wald mit dem Mountainbikging ging es in dieser Woche mit der WDR Lokalzeit aus Düsseldorf: Von A wie Außenpolitik bis Z wie Zukunft durch gute Jobs und Wachstum - und was das mit der Arbeit von Thomas Jarzombek im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zu tun hat erfahren Sie hier!

Hier geht es zum Video...
600 pixels wide image
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn zu Besuch bei der CDU Düsseldorf
Deutschland braucht ein widerstandsfähiges und zukunftsorientiertes Gesundheitswesen. Dafür steht die Union. „Wir sind gerade auch im internationalen Vergleich gut durch die Krise gekommen“, betonte Jens Spahn in seiner Rede. Das Gesundheitswesen war stark belastet, aber zu keinem Zeitpunkt überlastet. Die Bundesregierung hat ihr Versprechen gehalten: seit vielen Wochen steht mehr als genug Impfstoff zur Verfügung! „Es ist wichtig sich jetzt impfen zu lassen und diejenigen zu überzeugen, die noch zögern“, betonten beide Politiker in Düsseldorf.

Hier geht es zur Videoaufzeichnung...
600 pixels wide image
Unterwegs mit Paul Ziemiak in Düsseldorf
Wahlkampfunterstützung erhielt die CDU Düsseldorf in dieser Woche auch vom CDU-Genralsekretär Paul Ziemiak: „In 10 Tagen wird gewählt, jetzt geht es darum, nochmal ganz deutlich zu machen: Wir wollen weiter Politik für ein sicheres, wirtschaftlich starkes und klimaneutrales Deutschland“, sagte Ziemiak im Gespräch mit Thomas Jarzombek und vielen Bürgerinnen und Bürgern auf dem Carlsplatz in Düsseldorf. 
600 pixels wide image
Auf einen Kaffee mit Thomas Jarzombek und Thomas de Maizière in Düsseldorf
Vorortunterstützung für die CDU und Thomas Jarzombek, gab es in dieser Woche auch vom ehemaligen Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizère in Düsseldorf und damit vollen Einsatz für eine starke Union und einen starken Armin Laschet als nächsten Bundeskanzler.

Hier geht es zum kurzen Videointerview...
600 pixels wide image
Umweltgerechte Gartenkultur und Landespflege
"Klasse Besuch von Ursula Heinen-Esser, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen. Danke an den Gartenbauverband Düsseldorf für die Möglichkeit ihren Betrieb zu besichtigen.

600 pixels wide image
Videointerview mit Xity Lokalnachrichten
"Ich bin Lobbyist für Düsseldorf in Berlin", sagt Thomas Jarzombek im Videointerview mit dem Lokalen Nachrichtendienst Xity bei einer Tour quer durch Düsseldorf. "Düsseldorf ist meine Heimat und mein Antrieb für die Menschen hier bei uns in der Stadt etwas zu tun", erklärt er weiter. "Dafür engagiere ich mich auch im Kommunalen. Zum Beispiel, konnten wir die Umwelt-Spuren ablösen und dafür Radwege bauen."

Hier geht es zum Video...
600 pixels wide image
Wahlkampf in Düsseldorf Unterrath
Klare Botschaft am vergangenen Wochenende: Freiraum statt Fesseln, Innovationen statt Verbote und beste Bedingungen für Fachkräfte.

290 pixel image width
Deutschland braucht eigene Hyperloop-Infrastruktur
Thomas Jarzombek  betonte als Eröffnungsredner der ersten Hyperloop-Konferenz in Frankfurt, dass Deutschland in diesem Jahrzehnt 100 Mrd. Euro in die Bahn investiert, "ein Teil dieser Mittel muss zum Aufbau einer Hyperloop-Infrastruktur genutzt werden", so Jarzombek.
Hier geht es zum Videostatement...
290 pixel image width

Besuch bei der Georg-Schulhoff-Realschule in Düsseldorf

Gemeinsam mit der Schulleitung besichtigte Thomas Jarzombek die Reste eines Flugsimulators der Schule, der durch das Hochwasser zerstört wurde. Thomas Jarzombek sicherte seine Unterstützung für schnelle Hilfen zu.
600 pixels wide image
Bürgerdialog am CDU-Stand von Thomas Jarzombek in Düsseldorf
Volles Programm und viele Gespräche beim Wahlkampf, in Rath, Unterrath, Niederkassel, Wittlaer und Kaiserswerth. „Jetzt ist es an der Zeit, wo wir versuchen noch mit jeder und jedem hier in Düsseldorf zu sprechen, in gut einer Woche ist Bundestagswahl“, sagte Thomas Jarzombek.
600 pixels wide image
600 pixels wide image
Jetzt hier zur Veranstaltung mit Herbert Reul registrieren...
600 pixels wide image
Jetzt hier zur Veranstaltung mit Dr. Stephan Keller registrieren...
600 pixels wide image
190 pixel image width

Start-Up-Finanzierung:
„30 Millionen von 10 Milliarden Euro abgerufen: Zukunftsfonds läuft langsam an. „Die ersten Abrufzahlen sagen noch nichts aus“, meint Thomas Jarzombek, Beauftragter des BMWi für digitale Wirtschaft und Start-ups. Der Abruf der staatlichen zehn Milliarden Euro werde alles andere als linear sein. „Die Fonds haben noch Geld aus vorherigen Programmen in Milliardenhöhe von uns“, sagte Jarzombek dem Handelsblatt.

Hier geht's zum Beitrag...
190 pixel image width

Staatssekretärin Fröhlich eröffnet neuen Standort von AKKA Technologies:
„Um die Digitalisierung in unserem Land voran zu treiben, brauchen wir qualifizierte Fachkräfte. Insbesondere Nachwuchsingenieure müssen für Prozesse der digitalen Transformation fit gemacht werden (…)", äußert sich Thomas Jarzombek.

Hier geht's zum Beitrag...
190 pixel image width

Der Countdown für vier Weltraumtouristen beginnt:
Am Donnerstag startet die erste reine Laien-Raumfahrt-Mission. Ohne ausgebildete astronautische Unterstützung soll die Crew für drei Tage die Erde umkreisen.

Hier geht's zum Beitrag...
Folgen Sie mir gerne auf Social Media!
twitter facebook instagram youtube linkedin
Inhaltlich verantwortlich:
Thomas Jarzombek
Platz der Republik 1
11011 Berlin
030 | 227 735 20

thomas@jarzombek.de
Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.




Deutschland


thomas@jarzombek.de

 

 

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.