Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Logo TPW
Neues aus dem Technopark - April 2021
Liebe Leserin, Lieber Leser

Nach einem hoffentlich entspannten Osterwochenende lesen Sie in diesem Newsletter alles Aktuelle aus dem Technopark Winterthur. In den letzten zwei Monaten ist viel passiert: Das Umbauprojekt liegt im Zeitplan, Veranstaltungen finden weiterhin online statt, und mit sechs neuen Mietern weht zusätzlicher frischer Wind in unserer Startup- Landschaft.
Viel Spass beim Lesen.

Thomas Schumann
Geschäftsleiter
Technopark Winterthur AG

Lesehinweis: Aktive Links rot.

In eigener Sache
Neugestaltung des Erdgeschosses auf Kurs
Wie bereits früher berichtet, bauen wir das Erdgeschoss des Technoparks zu einem attraktiven Treffpunkt sowie Veranstaltungs- und Weiterbildungsort um. Die Bauarbeiten sind im Zeitplan und der Neubau kann termingerecht am Freitag, 30. April eröffnet werden. 

Der Baufortschritt kann in unserem Umbau-Newsticker verfolgt werden. Hier ein Bild aus dem Ticker:
Im neuen Bistro fehlt nur noch der Bierhahn.
Die Eröffnung ist auf Freitag, 30. April, geplant. Das Programm ist noch in Erarbeitung.

Die Dokumentation zu unserem neuen Angebot für Veranstalter ist noch im Aufbau. Wir nehen gerne schon ab jetzt Reservierungen entgegen und erklären die neuen Möglichkeiten (info@tpw.ch, 058 934 75 30).
 Agenda
Momentan können wir Veranstaltungen nur im Online-Format anbieten.

Ab Mitte Jahr sind wieder Anlässe vor Ort geplant. Denn wir sind überzeugt, dass Inspiration und Kreation von lebendigem Geben und Nehmen von Person zu Person beflügelt wird. Tragen Sie sich diese Termine doch bereits in Ihre Agenda ein. Wir halten Sie auf dem Laufenden, in welchem Format und mit welchen Einschränkungen die Events möglich sind.

Euresearch Inormationsevent «Industrie 4.0 in Horizon Europe»
Mit dem Start von Horizon Europe, dem neuen Forschungsrahmenprogramm der EU, bieten sich für Unternehmen und Forschende wieder zahlreiche Möglichkeiten für kollaborative Forschungs- & Innovationsprojekte mit europäischen Partnern.. Matthew Whellens, National Contact Point für "Industry & Space" wird an diesem Event die wichtigsten Themen in den neuen Arbeitsprogrammen 2021 & 2022 vorstellen.

8. April 2021, 9:00 - 10:00 Uhr (online):
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich

22. April 2021, 12:00 - 13:15 Uhr
ebw: 29. Energie-Lunch "Künstliche Intelligenz im Gebäude"
Forschende des "Urban Energy Systems"-Labors an der Empa haben basierend auf künstlicher Intelligenz ein System entwickelt, das selber lernt und damit immer besser die individuellen Anforderungen erfüllt. Philipp Heer, Deputy Head Urban Energy Systems Lab, Empa, erzählt am Energie-Lunch mehr über sein Projekt.

Der Energie-Lunch findet online statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

30. April 2021, 16:00 Uhr
Eröffnung neue Begegnungszone und Veranstaltungsräume im Technopark Winterthur.

Den Abschluss der Bauarbeiten möchten wir feiern. In welcher Form ist noch offen. Weitere Informationen und die Anmeldung folgen. In unserem Umbau-Newsticker können Sie sich über die aktuellsten Veränderungen informieren.

17. Mai 2021
ZHAW Startup Challenge- Final
Die ZHAW Startup Challenge geht dieses Jahr in die siebte Runde und lässt unternehmerisch interessierte Studierende und Mitarbeitende der gesamten ZHAW erste Startup-Luft schnuppern.  Am gossen Finale am 17. Mai stellen sie ihre Ideen der Experten-Jury und dem Publikum im Technopark Winterthur vor. Ob der Final vor Ort oder online stattfindet wird noch entschieden.

Weitere Informationen gibt es auf der Startup Challenge Homepage.

25. Mai 2021, 18:00 Uhr (online):
Wie findest Du den optimalen Verwaltungsrat für Dein Startup
(in Zusammenarbeit mit dem IFJ)
Unsere langjährige Zusammenarbeit mit dem Institut für Jungunternehmen (IFJ) setzen wir auch 2021 fort und bieten die bekannten STARTIMPULS-Veranstaltungen bei uns im Technopark an. Corona-bedingt sind die ersten zwei Veranstaltungen im Online-Format. Wir hoffen, dass STARTIMPULS im zweiten Halbjahr dann wieder vor Ort stattfinden kann.

16. September 2021, 16:00 - 20:00 Uhr
Swiss Excellence Product Award 2021
Mit dem Swiss Excellence Produkt Award leistet die Swiss Excellence Stiftung einen Beitrag zur Förderung des Unternehmertums sowie des Technologie- und Innovationsstandortes Schweiz. Die Award-Vergabe erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Partner Genisuisse, welches sich auf die Förderung und Begleitung von Schweizer Startup-Unternehmen konzentriert. Der Award 2021 wird am 16. September im Technopark Winterthur überreicht.

Weitere Informationen auf der Homepage der Swiss Excellence Stiftung.

  Neue Mieter im Technopark

Seit anfangs Jahr sind vier neue Mieter bei uns eingezogen und im Mai kommen zwei weitere dazu. Wir freuen uns sehr über die vielen innovativen Produkte und Dienstleistungen, die hier entstehen!


Lean Molecules 
Mit Lean Molecules zieht per 1. Mai ein weiteres Startup im Bereich «smart health» in den Technopark. Bisher war das Startup im TP Luzern beheimatet. Lean Molecules arbeitet an einer innovativen Technologie zur Entdeckung und Entwicklung patentierbarer Wirkstoffe gegen unzureichend therapierbare Krankheiten, wie z.B. seltene Krankheitstypen.

Yuuniq
Yuuniq ist ein weiteres «smart health»-Startup. Der Gründer Flamur Jashari hat eine ähnlich Plattform (Yoga) bereits im RUNWAY Startup Incubator verfolgt. Mit Yuuniq soll eine Plattform für Anbieter von Komplementärmedizin geschaffen werden.  Yuuniq wird ebenfalls ab 1. Mai im Technopark Winterthur anzutreffen sein.

Terraview GmbH
Die Terraview GmbH tüftelt an einem kompletten Betriebssystem für Weinberge. Ihr Ziel ist, dass die Weinbauern ihren Betrieb über ein Dashboard steuern können.
Per 1. März ist das Team in den Technopark gezogen.

Taktform AG
Als Kommunikations- und Veranstaltungsagentur ist die Taktform AG vielseitig aufgestellt. Ob Broschüre, Medienarbeit, Kommunikationsstrategien oder Fachtagungen, die Kommunikationsprofis übernehmen den Auftrag.
Seit dem 1. März ist die Agentur im Technopark beheimatet. Dies nicht zuletzt deshalb, weil Taktform die Aktivitäten des Clusters "smart energy" koordiniert und als Geschäftsstelle des Vereins energie bewegt winterthur tätig ist.

56k cloud GmbH
56k ist ein Technologie-Startup mit Schwerpunkt auf Automatisierung, Cloud-Lösungen und DevOps Dienste. Bisher im Regus-Geschäftshaus beheimatet, suchte das Team um Darragh Grealish mehr Platz in einer inspirierenden Umgebung und ist anfangs Jahr in den Technopark umgezogen.

TOELT GmbH
toelt.ai wurde von zwei ZHAW-Dozierenden gegründet (Umberto Michelucci, Francesca Venturini) und führt als NVIDIA-Preferred Partner Projekte in verschiedenen Domänen durch (Photonik, Medizin, Smart machines). Sie sind auch in einem EU-Horizon Projekt engagiert. Eine spannende Bereicherung unserer Startup-Community !

  Weitere News
Weitere spannende News finden Sie jeweils auf unserer Homepage, unter dem Reiter "News". Lesetipps:


Tipp: Lesen Sie frühere Newsletter nochmals in aller Ruhe durch. Sie finden sie auf unserer Homepage unter "Newsletter" (ganz unten auf der Seite).

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Technopark Winterthur AG
Thomas Schumann
Technoparkstrasse 2
8406 Winterthur
Schweiz

+41 58 934 75 28
thomas.schumann@tpw.ch
www.tpw.ch